DeutschEnglish
Neuer Beitrag zum Wissenschaftsjournalismus
Mittwoch, den 27. Januar 2016 um 00:00 Uhr
cover_pusWelche Faktoren beeinflussen Wissenschaftsjournalisten die Ungesichertheit eines wissenschaftlichen Ergebnisses in ihrer Berichterstattung darzustellen? Es sei vor allem das individuelle Bild vom Publikum, wie Lars Guenther (Stellenbosch University, Südafrika) und Georg Ruhrmann in ihrer neuesten Studie herausfanden. Hierzu befragten sie ein repräsentatives Sample deutscher Wissenschaftsjournalisten. Den Artikel zu lesen gibt es in Public Understanding of Science (online before print).
 
Beitrag zu DFG-Projekt
Dienstag, den 19. Januar 2016 um 15:06 Uhr
Dr. Ines Engelmann hat für einen Beitrag des neuen Uni-Forschungsmagazins erste Einblicke in ihr laufendes DFG-Projekt gegeben. Die Meldung dazu findet sich hier.
 
Vortrag auf Fachgruppentagung
Mittwoch, den 18. November 2015 um 12:52 Uhr

Das IfKW ist mit einem Vortrag auf der Tagung zum 15. Jubiläum der DGPuK-Fachgruppe «Visuelle Kommunikation» in Erfurt, 19.-21. November, vertreten:

 

Rossmann, C., Reifegerste, D., Kessler, S.H. & Guenther, L. (2015). Prävention mit Bildern. Die Anwendung gesundheitspsychologischer Theorien in der visuellen Kommunikation.

 
Vorträge auf Fachgruppentagung
Donnerstag, den 12. November 2015 um 15:55 Uhr
logo-ahgDas IfKW ist mit zwei Vorträgen auf der 3. Jahrestagung der Ad hoc Gruppe Gesundheitskommunikation der deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) Lugano (Schweiz), 12.-14. November, vertreten:

Reifegerste, D., Kessler, S.H. & Guenther, L. (2015). Bewegt durch Bilder? Der Einfluss von Aufmerksamkeit und Hintergrundmotiv.

Fraenzel, J., Guenther, L., & Ruhrmann, G. (2015). Evidenzsensibler Journalismus? Über die Wahrnehmung und Darstellung wissenschaftlicher Ungesichertheit von Medizinjournalisten.
 
Folien zum Gastvortrag
Mittwoch, den 11. November 2015 um 14:34 Uhr
Die Folien des gestrigen Gastvortrages „Das große Potential der digitalen Medien“ von Marion Beckers, Leiterin der AGOF Akademie, finden sich hier.
 
Information für BA-Studierende (5. FS)
Montag, den 09. November 2015 um 16:53 Uhr
Am 26.01.2016, 16-18 Uhr findet im Seminarraum 308 (Carl-Zeiss-Str. 3) eine Informationsveranstaltung für BA-Studierende im 5. Fachsemester statt. Themen sind die Bachelor-Arbeit sowie die Bewerbung für den MA-Studiengang „Öffentliche Kommunikation“. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Beitrag zu digitalen Methoden in der Kommunikationswissenschaft
Freitag, den 11. September 2015 um 13:28 Uhr

dcr_v2Im zweiten Band der Reihe „Digital Communication Research“ ist ein Beitrag von Felix Sattelberger und Wolfgang Seufert erschienen.

 

Der Beitrag mit dem Titel „Lassen sich mit Social-Media-Analysen die Absatzprognosen für Vertrauensgüter verbessern? Wechselwirkungen bei der Kommunikation über Filme vor dem Kinostart“ präsentiert die Ergebnisse eines Screening-Ansatzes verschiedener Social-Media-Metriken und -Kanäle.

 

Ziel der Studie ist es, jene Kommunikationskanäle zu identifizieren, die eine signifikante Absatzwirkung aufweisen sowie die Wechselwirkungen zwischen einzelnen Kommunikationskanälen im Zeitverlauf zu untersuchen.

 

Der Beitrag sowie der gesamte Band sind als Open Access-Publikation frei verfügbar.

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 15 von 35

button_bachelor

 

2016_05_17_check_button_1

 


 

button_master_neu

button_bewerbung_2_unterer_teil

 


 

button_facebook_wei