DeutschEnglish
7. Thüringentag "Medien und Ethik"
Dienstag, den 08. Mai 2012 um 22:28 Uhr

Liebe Studierende,

 

in diesem Jahr findet der 7. Thüringentag "Medien und Ethik" zum Thema: „Die große Illusion – Was machen die Medien mit unserem Weltbild?“ statt. Studierende unserer Studiengänge haben die Möglichkeit, teilzunehmen und sich diese Teilnahme sogar in Form von ECTS anrechnen zu lassen.

 
Neuer Mitarbeiter am Lehrbereich „Empirische Methoden der Kommunikationswissenschaft“
Donnerstag, den 19. April 2012 um 12:54 Uhr

Michael Sülflow arbeitet seit April als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrbereich "Empirische Methoden der Kommunikationswissenschaft" in Lehre und Forschung. Er studierte zuvor an den Universitäten Greifswald, Zürich und der FU Berlin und schrieb seine Masterarbeit zum Thema "Visuelle Darstellungen von Politikern - Eine empirische Analyse von Wahlkampfbeiträgen in deutschen und US-amerikanischen Fernsehnachrichten". Seine Forschungsschwerpunkte sind die international vergleichende politische Kommunikationsforschung, empirische Methoden sowie die Analyse visueller Kommunikation. Im Sommersemester 2012 bietet er den Kurs "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten" an.

 
Neuer Aufsatz in der Zeitschrift "Aus Politik und Zeitgeschichte" erschienen
Mittwoch, den 18. April 2012 um 12:02 Uhr
Von Dr. Daniel Geschke ist ein Aufsatz zum Thema „Ungleichheit, Ungleichwertigkeit“ in der Zeitschrift Aus Politik und Zeitgeschichte erschienen:


Geschke, Daniel (2012): Vorurteile, Differenzierung und Diskriminierung – sozialpsychologische Erklärungsansätze. In: Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ, Ausgabe 16-17/2012).

 

Den Link zum Beitrag finden Sie hier.

 
Seminar "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten"
Mittwoch, den 14. März 2012 um 17:56 Uhr
Auch im Sommersemster 2012 wird das Seminar "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten" wieder angeboten. Wichtige Informationen zum Inhalt des Seminars, der Belegung und den entsprechenden Terminen finden Sie hier.
 
Studie zu Lebenswelten junger Muslime erschienen
Mittwoch, den 14. März 2012 um 11:27 Uhr

2012-03-14_cover_lebenswelten_junger_muslime_in_d_kleinVon Prof. Dr. W. Frindte (Friedrich-Schiller-Universität Jena), Prof. Dr. K. Boehnke (Jacobs-University Bremen), Prof. Dr. W. Wagner (Johannes-Kepler-Universität Linz) und Dr. H. Kreikenbom (aproxima Weimar) ist eine neue Studie zum Thema "Lebenswelten junger Muslime in Deutschland" beim Bundesministerium des Innern (BMI) erschienen.

 

Diese kann hier eingesehen werden!

 
Neuer M&K-Aufsatz
Montag, den 20. Februar 2012 um 12:05 Uhr

Von Dr. Ines Engelmann ist ein neuer Aufsatz zur Nachrichtenwerttheorie in der Zeitschrift Medien & Kommunikationswissenschaft erschienen:

Engelmann, Ines (2012): Nachrichtenfaktoren und die organisationsspezifische Nachrichtenselektion. Eine Erweiterung der Nachrichtenwerttheorie um die Meso-Ebene journalistischer Organisationen. In: Medien & Kommunikationswissenschaft 60, Heft 1, S. 41-63.

 

Ein Abstract zum Artikel finden Sie hier.

 
Neuer Aufsatz in der "Media, War & Conflict"
Donnerstag, den 05. Januar 2012 um 20:53 Uhr

2012-01-05_mwc-coverIm aktuellen Heft der "Media, War and Conflict" (SAGE Publications, Issue: December 2011) ist ein Aufsatz von Arne Freya Zillich, Roland Göbbel und Georg Ruhrmann erschienen, den sie gemeinsam mit den Landauer Kollegen Karin Stengel und Michaela Maier verfasst haben.

 

Zillich, A. F., Göbbel, R., Stengel, K., Maier, M. & Ruhrmann, G. (2011). Proactive crisis communication? News coverage on international conflicts in German print and broadcasting media. Media, War & Conflict, 4(3), 251-267.
 
<< Start < Zurück 31 32 33 34 35 36 37 Weiter > Ende >>

Seite 32 von 37

button_bachelor

button_bewerbung_2_unterer_teil

 

2016_05_17_check_button_1

 


 

button_master_neu

 


 

button_facebook_wei