DeutschEnglish
Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Empirische Methoden Institut für Kommunikationswissenschaft Jena
Friedrich-Schiller-Universitaet Jena
Hanna Marzinkowski, M.A.: Lebenslauf

Marzinkowski_groß

Adresse:

Ernst-Abbe-Platz 8, 07743 Jena

Telefon:

+49 (0)3641 944954

Raum:

319, 3. Etage

Sprechstunde:

n. Vereinbarung

E-Mail:

hanna.marzinkowski@uni-jena.de

 

 

seit 11/2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt „Deliberative Interaktionen in Nutzerkommentaren. Eine Mehr-Ebenen-Analyse verschiedener Einflussfaktoren auf Umfang und Qualität von Diskussionen im Internet
2014 - 2016

Studium der Öffentlichen Kommunikation (M.A.) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Währenddessen Codiertätigkeit im BMBF-Verbundprojekt „Analyse von Diskursen in Social Media”, Wissenschaftliche Hilfskraft am Bereich Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Ökonomie & Organisation der Medien, der Graduiertenakademie Jena sowie im DFG-Projekt „Deliberative Interaktionen in Nutzerkommentaren. Eine Mehr-Ebenen-Analyse verschiedener Einflussfaktoren auf Umfang und Qualität von Diskussionen im Internet

2013 & 2014 Praktika im Brasilien-Büro der Heinrich-Böll-Stiftung (Rio de Janeiro, Brasilien) sowie im Landesbüro Brasilien der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ, Brasília, Brasilien)
2010-2014

Studium der Politikwissenschaft (B.A.) an der Freien Universität Berlin und der Universidade de São Paulo (Brasilien).

Währenddessen Studentische Hilfskraft beim ARD Text (Potsdam) sowie in der Öffentlichkeitsarbeit der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Brandenburger Landtag