DeutschEnglish
Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Empirische Methoden Institut für Kommunikationswissenschaft Jena
Friedrich-Schiller-Universitaet Jena
Masterarbeiten am Lehrbereich seit Gründung des Instituts

2017

  • Tuchert, Henning Wolf Christian: „Mediennutzung, -vertrauen und -kritik unter hohem politischem Involvement. Betrachtung der öffentlich-rechtlichen Angebote in Deutschland durch Experteninterviews"
  • Stratmann, Dennis: „Die Wirkung von Userkommentaren auf die Meinungsbildung im Internet"

2016

  • Claus, Juliane: „Was Leser (nicht) wollen?! Einflussfaktoren der Online-Nachrichtenseite DER WESTEN auf das Traffic-Potential von Artikeln“
  • Glaser, Andrea: „Journalismus im Internet: Eine Inhaltsanalyse der Erfolgsfaktoren journalistischer Online-Angebote“
  • Hamann, Marvin: „Framing Emerging Technologies. Das mediale Framing von Zukunftstechnologien am Beispiel der Elektromobilität”
  • Hildebrandt, David: „News for f(r)ee? Rezipienten-und inhaltsseitige Einflussfaktoren auf die Zahlungsbereitschaft für Online-Nachrichtenartikel“
  • Schaaf, Lisa Maria: „Der Einfluss des Rezeptionsmodus auf die Wahrnehmung von Fallbeispielen, Umfragewerten und Medienbeitragsqualität“
  • Seefeld, Rebecca: „Selektionskriterien journalistischer Online-Angebote. Eine inhaltsanalytische Untersuchung der Online-Nachrichtenwebsite ‚Der Westen‘“

2015

  • Fuchs, Katharina: „Wer bestimmt die Twitter-Agenda? Eine Analyse der Themensetzung durch Bürger, Politik und Medien"
  • Gemeinhardt, Martin: „Redaktionelle Linien deutscher Online- und Offlinemedien im Vergleich 2013"
  • Güthlein, Caroline: „Politikerattraktivität und Twittererfolg. Eine vergleichende Inhaltsanalyse der Twitterkommunikation von und mit attraktiven und nicht-attraktiven Politikern"
  • Hartmann, Josephin: „Der Einfluss von Personalisierung und Interaktivität in der strategischen Online-Kommunikation"
  • Petrich, Juliane: „Das Bild des Lobbyismus in der Presse. Eine Inhaltsanalyse der Berichterstattung ausgewählter Print- und Online-Medien"
  • Schulz-Luckenbach, Fabian: „Lobbying von Unternehmen und NGOs. Ein Experiment zur Einstellung in der Bevölkerung"

 

2014

  • Flügge, Alexander: „Das Kommunikationsverhalten von Parteien und Fraktionen im In-ternet zum Bundestagswahlkampf 2013"
  • Jagalski, Jana: „Diskutieren oder diffamieren? Wie Nutzer in Shitstorms kommunizieren"
  • Lahn, Janina: „Der Einfluss von Fallbeispielen und Bildern auf (furchterregende) Gesundheitsbotschaften"

 

2013

  • Elbrecht, Karin: "Sicherheit im Straßenverkehr. Eine vergleichende Analyse zur Wahrnehmung von Geschwindigkeitskampagnen"
  • Jost, Pablo: "Politiker im #Neuland - Untersuchung der Kommunikation von Bundestagsabgeordneten auf Facebook"

 

2012

  • Holbach, Thomas: „Wissenswerte Nachrichten? Agenda-Setting-Effekte zwischen Online-Berichterstattung und Wikipedia-Nutzung“
  • Wagner, Tobias: „Aufklärer oder Denunziant? Die Enthüllungsplattform WikiLeaks als neuer Akteur in der Mediengesellschaft“

 

2011

  • Kirzeder, Yasmin: „Die Darstellung Guttenbergs in der Kundus-Affäre. Eine Querschnittsuntersuchung“
  • von Massow, Christoph: „Antwortstrategien auf politischen Dialogplattformen. Eine Analyse des Hamburger Bürgerschaftswahlkampfes 2011 auf abgeordnetenwatch.de“