DeutschEnglish
Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Empirische Methoden Institut für Kommunikationswissenschaft Jena
Friedrich-Schiller-Universitaet Jena
Simon Lübke, M.A.: Lebenslauf

luebke_135_2

Adresse:

Ernst-Abbe-Platz 8, 07743 Jena

Telefon:

+49 (0)3641 944954

Raum:

319, 3. Etage

Sprechstunde:

Termin nach Vereinbarung per Email

E-Mail:

simon.luebke@uni-jena.de


seit 04/2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrbereich für Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Empirische Methoden am Institut für Kommunikationswissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena
2014-2017 Masterstudium Medien und Politische Kommunikation an der Freien Universität Berlin und der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Zürich
2012-2017 Studentischer Mitarbeiter und Tutor an der Arbeitsstelle Kommunikationspolitik/Medienökonomie am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Freien Universität Berlin sowie in den DFG-Projekten "Die Konvergenz von Fernsehen und Internet aus Angebots- und Nutzungsperspektive" und "Mediengenerationen und demografischer Wandel"
2011-2014 Bachelorstudium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie der Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin

Auszeichnungen

Auszeichnung für den besten Beitrag eines Nachwuchswissenschaftlers auf der Jahrestagung der Fachgruppe „Medienökonomie“ der DGPuK in St. Pölten (2017)


Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)

European Communication Research and Education Association (ECREA)