Institut für Kommunikationswissenschaft Jena | Institut für Kommunikationswissenschaft feiert Absolventen 2012
DeutschEnglish
IfKW-Portal Institut Meldungen Institut für Kommunikationswissenschaft feiert Absolventen 2012
Institut für Kommunikationswissenschaft feiert Absolventen 2012
Donnerstag, den 28. Juni 2012 um 15:51 Uhr
Institutsdirektor Prof. Dr. Georg Ruhrmann und der Alumni Kommunikationswissenschaft Jena e.V. konnten am Samstag, den 23. Juni 2012, rund 170 Gäste aus nah und fern in den Rosensälen der Friedrich-Schiller-Universität begrüßen. Zur fünften Absolventenfeier der Kommunikationswissenschaft erhielten insgesamt 134 Absolventinnen und Absolventen ihr Abschlusszeugnis. Die Kommunikationswissenschaft gehört damit nach wie vor zu den beliebtesten Fächern der Friedrich-Schiller-Universität.

In seiner Begrüßungsrede berichtete der Institutsdirektor über erneute Erfolge bei der Drittmitteleinwerbung, beim Publikationsranking, der jüngsten Lehrevaluation sowie der positiven Bewertung des Masterprogramms "Öffentliche Kommunikation" durch die Studierenden. Die Kommunikationswissenschaft in Jena hat sich dadurch in den vergangenen Jahren einen guten Ruf erarbeitet.

Wie bereits im Vorjahr wurde Prof. Dr. Marcus Maurer die besondere Ehre zu Teil, die Examenspreise für die besten Bachelor-, Master- und Magisterarbeiten an Juliane Döschner, Christian Günther, Patricia Heinzel und Ole Kamm (alle Bachelor) sowie für Master/Magister an Thomas Holbach, Sabrina Heike Kessler, Max Kopp und Robert Schlegel zu vergeben. Die genauen Titel der Arbeiten sowie eine kurze Fotogalerie finden Sie hier.

 


ifkw_jena_absolventenfeier_2012_1

 

Die AbsolventInnen der Kommunikationswissenschaft vor dem Pulverturm in Jena. (Foto: Felix Sattelberger)

 

Einige der frisch Examinierten konnten bereits von ihren ersten beruflichen Erfahrungen berichten.