DeutschEnglish
Abteilung Kommunikationspsychologie Institut für Kommunikationswissenschaft Jena
Friedrich-Schiller-Universitaet Jena
Forschung

Die Forschungsschwerpunkte des Fachgebietes gruppieren sich um das Rahmenthema "Psychologische Prozesse der kommunikativen Konstruktion von Wirklichkeit" - Konzeptualisierung, Explikation und empirische Begründung eines Ansatzes zur kommunikativen Konstruktion von Wirklichkeit.

 

Enge wissenschaftliche Kontakte pflegt das Fachgebiet Kommunikationspsychologie mit der University of Haifa (Israel), dem Swarthmore College, der University of Hawaii at Hilo, der International Academy for Intercultural Research (USA), der University of Cape Town (Südafrika), der Johannes Kepler Universität in Linz (Österreich), der Jacobs-University Bremen, der Agentur für Markt- und Sozialforschung Aproxima in Weimar.

 

Außerdem bestehen Kooperationen mit den kommunikationswissenschaftlichen Studiengängen an der International University of Dresden, der FH Görlitz sowie mit psychologischen Studiengängen an der der Bar-Ilan Universität-Israel (IL), und der Cape Town Universität (ZA).