DeutschEnglish
Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Ökonomie und Organisation der Medien Institut für Kommunikationswissenschaft Jena
Friedrich-Schiller-Universitaet Jena
Dr. Joachim Donnerstag
donnerstag

Adresse:

ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft

mbH & Co. KG

Darmstädter Landstraße 125, 60598 Frankfurt am Main

Position:

Leiter Kommunikation

Telefon: +49 (0)69 97 38 22-26
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Wissenschaftliche Spezialisierung

 

Medienökonomie, Zeitungsmarketing, Medienwirkungsforschung, insbesondere Werbeforschung

 

 

Ausbildungsgang

  • 1980 Abitur am Mons-Tabor Gymnasium Montabaur
  • 1980-1982 Redaktionssoldat Pressestelle III. Korps
  • 1982-1987 Studium der Publizistik, der Betriebswirtschaftlehre und der Anglistik an der Universität Mainz (während dieser Zeit Mitarbeit in einem DFG-Forschungsprojekt, Schwerpunkt Werbewirkungsforschung)
  • 1995 Promotion zum Dr. rer. soc. an der Universität Hohenheim

Berufliche Tätigkeiten

  • 1987-1991 Assistent am Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaften und Sozialforschung an der Universität Stuttgart-Hohenheim
  • 1991-1996 Aufbau der Abteilung Key-Account und Projektleiter, Regionalpresse, Frankfurt am Main
  • 1997-2003 Leiter Key-Account Dienstleistung / Marke bei der ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft, Frankfurt am Main
  • 2004 - Leiter Kommunikation bei der ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft, Frankfurt am Main

 

Mitgliedschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen

  • Deutsche Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)

 

Publikationen

 

zu den Themen Werbewirkungen und Medienökonomie; u.a. "Wirkungen der Werbekommunikation", (Verlag Böhlau / Köln); "Der engagierte Mediennutzer - Das Involvementkonzept in der Massenkommunikationsforschung", (Verlag R. Fischer / München)