DeutschEnglish
Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Ökonomie und Organisation der Medien Institut für Kommunikationswissenschaft Jena
Friedrich-Schiller-Universitaet Jena
kontakt

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Institut für Kommunikations-
wissenschaft

 

Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Ökonomie und Organisation der Medien

 

Ernst-Abbe-Platz 8

07743 Jena
Tel.: +49 (0)3641 944950

Fax: +49 (0)3641 944952

 

th_seufert

Professur:
Prof. Dr. Wolfgang Seufert

 

 

th_junold

Sekretariat:

Carolin Junold

Sprechzeiten:

Mo: 09-12 Uhr & 13-15:30 Uhr

Di:  09-12 Uhr & 13-15:30 Uhr

Mi:  13-15:30 Uhr

Do: 09-12 Uhr & 13-15 Uhr

Fr:  09-12 Uhr

 

Zwei neue Aufsätze zur medienökonomischen Datenbasis
Montag, den 05. Dezember 2016 um 18:38 Uhr

In zwei aktuellen Sammelbänden ist jeweils ein Aufsatz von Wolfgang Seufert zur Nutzung von Sekundärdaten im Rahmen medienökonomischer Forschung erschienen:

 

Es handelt sich um den Beitrag "Daten der amtlichen Wirtschaftsstatistik als Grundlage medienökonomischer Forschung" in:

Manfred Kops (Hrsg.): Der Rundfunk als privates und öffentliches Gut. 25 Jahre Institut für Rundfunkökonomie. Berlin: Vistas. (Reihe Rundfunkökonomie-Band 11), ISBN 978-3-89158-622-8

sowie den Beitrag "Das Potenzial amtlicher Wirtschaftsdaten zur Analyse von Medienbranchen" in:

Björn von Rimscha / Samuel Studer / Manuel Puppis (Hrsg.): Methodische Zugänge zur Erforschung von Medienstrukturen, Medienorganisationen und Medienstrategien. Baden-Baden: Nomos. (Reihe Medienökonomie- Band 9), ISBN 978-3-8487-3362-0