Forschung

Forschungsthemen

Die Forschungsschwerpunkte des Fachgebietes von Wolfgang Frindte gruppieren sich um das Rahmenthema „Psychologische Grundlagen der Kommunikation“. Im Einzelnen handelt es sich um folgende Schwerpunkte:

  • Metatheoretische Grundlagen der kommunikativen Konstruktion von Wirklichkeit
  • Interpersonale Kommunikation und Konfliktlösung
  • Makro-sozialer Stress und Terrorismusforschung
  • Digitale Medien und Gewalt
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Antisemitismus, Rechtsextremismus und Diskriminierung

Enge wissenschaftliche Kontakte pflegt der Lehrbereich mit der University of Haifa (Israel), dem Interdisciplinary Center (IDC) Herzliya in Israel, dem Hadassah Academic College in Jerusalem, der International Academy for Intercultural Research (USA), der University of Warsaw (Polen), der Jacobs University Bremen, dem Verein für Demokratisches Handeln, dem Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft – Thüringer Dokumentations- und Forschungsstelle gegen Menschenfeindlichkeit und der International University of Dresden.

Abgeschlossene Drittmittelprojekte Inhalt einblenden
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang