Bewerbung schreiben

Ausschreibung einer TutorInnenstelle am Arbeitsbereich "Digitalisierung und Öffentlichkeit"

Im Arbeitsbereich „Digitalisierung und Öffentlichkeit“ (Vertr.-Prof. Dr. Julian Unkel) wird im SoSe 2022 ein/e TutorIn für die Vorlesung „Internet und Öffentlichkeit“ gesucht.
Bewerbung schreiben
Foto: Dennis Skley / Flickr
  • Bereich Digitalisierung und Öffentlichkeit
  • Personalia

Meldung vom: 22. Dezember 2021, 12:19 Uhr

Im Arbeitsbereich „Digitalisierung und Öffentlichkeit“ (Vertr.-Prof. Dr. Julian Unkel) wird im SoSe 2022 ein/e TutorIn für die Vorlesung „Internet und Öffentlichkeit“ gesucht. 

Die Vorlesung führt in Geschichte, Begriffe, Theorien und Methoden an der Schnittstelle zwischen digitaler Kommunikation und Öffentlichkeit ein. Sie gibt einen Überblick über technisches Design, menschliche Nutzungsmuster und den wechselseitigen Einfluss von digitaler Kommunikation, Öffentlichkeiten und Gesellschaft. Die Relevanz und Bedeutung dieser Grundlagen wird vor dem Hintergrund aktueller Fallbeispiele über die Wechselwirkungen digitaler Kommunikation, Öffentlichkeiten und dem Handeln gesellschaftlicher AkteurInnen verdeutlicht.

Der Zeitumfang beträgt ca. 80 Stunden im Semester. Die Vergütung richtet sich nach den aktuellen Stundensätzen für studentische AssistentInnen bzw. wissenschaftliche AssistentInnen. 

Aufgaben

  • Leitung des Tutoriums zur Vorlesung im Sommersemester 2022
  • Wiederholung und Festigung der Vorlesungsinhalte

Anforderungen

  • überdurchschnittliche Studienleistungen
  • Interesse an der didaktischen Aufbereitung von Lehrinhalten und Fragen zu digitaler Kommunikation und Öffentlichkeit
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Bewerbungen (mit Lebenslauf und Notenspiegel) senden Sie bitte als ein PDF-Dokument bis 31.01.2022 an Frau Fickler-Tübel (mandy.fickler@uni-jena.de).

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang