Was, wenn die Eltern Corona für eine Verschwörung halten?

Kettenbriefe, Verschwörungstheorien und Fake News zu Covid-19 – wie können wir damit umgehen? Dieser Frage geht ein Artikel des SZ-Onlinemagazins "jetzt" nach. Mit Beiträgen von Prof. Dr. Tobias Rothmund und Prof. Dr. Margarete Boos (Universität Göttingen).
  • Bereich Kommunikations- und Medienpsychologie

Meldung vom: 23. März 2020, 17:48 Uhr

Kettenbriefe, Verschwörungstheorien und Fake News zu Covid-19 – wie können wir damit umgehen? Dieser Frage geht ein Artikel des SZ-Onlinemagazins "jetzt" nach. Mit Beiträgen von Prof. Dr. Tobias Rothmund und Prof. Dr. Margarete Boos (Universität Göttingen).

https://www.jetzt.de/gesundheit/corona-so-entkraeftet-man-fake-news-und-kettenbriefe?

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang