Bewerbung schreiben

Ausschreibung TutorInnenstellen im Arbeitsbereich "Kommunikations- und Medienpsychologie"

Im Arbeitsbereich "Kommunikations- und Medienpsychologie" (Prof. Dr. Tobias Rothmund) werden für das WS 2022/23 zwei TutorInnen für die Vorlesungen "Wissenschaftliches Arbeiten" und "Empirische Forschungsmethoden" gesucht!
Bewerbung schreiben
Foto: Dennis Skley / Flickr
  • Bereich Kommunikations- und Medienpsychologie
  • Personalia
  • Studium & Lehre

Meldung vom:

Im Arbeitsbereich Kommunikations- und Medienpsychologie (Prof. Dr. Tobias Rothmund)

werden für das WiSe 2022/23 zwei TutorInnen für die zwei folgenden Vorlesungen gesucht:

 

1. Vorlesung „Wissenschaftliches Arbeiten“ im WiSe 22/23

In der Vorlesung geht es um die Vermittlung und Einübung zentraler wissenschaftlicher

Arbeitstechniken (z.B. Literaturrecherche, Gestaltung von Texten, Abbildungen, Tabellen).

Voraussetzung für die Übernahme des Tutoriums ist die erfolgreiche Teilnahme an diesem Modul im

WiSe 21/22 oder im WiSe 20/21.

 

2. Vorlesung „Empirische Forschungsmethoden“ im WiSe 22/23

In der Vorlesung geht es um die Vermittlung der Logik und Vorgehensweisen im Rahmen

empirischer Forschungsprojekte (z.B. Messmethoden, Experimentallogik,

Korrelationsanalysen, Inhaltsanalysen). Voraussetzung für die Übernahme des Tutoriums ist die erfolgreiche Teilnahme an diesem Modul im WiSe 21/22.

Der Zeitumfang beträgt jeweils ca. 80 Stunden im Semester. Die Vergütung richtet sich nach den aktuellen Stundensätzen für studentische AssistentInnen (10,45 € / h) bzw. wissenschaftliche AssistentInnen (11,40 € / h) je nach Qualifikationsstufe.

Was wir erwarten:

▪ Interesse an didaktischer Aufbereitung von Lehrinhalten

▪ überdurchschnittliche Studienleistungen

Bewerbungen (mit Lebenslauf und Notenspiegel) können bis zum 31.07.2022 als PDF an Frau Junold
(carolin.junold@uni-jena.de) geschickt werden.