Carolin-Theresa Ziemer, M.Sc.

Kommunikations- und Medienpsychologie mit dem Schwerpunkt Netzöffentlichkeit​ und Social Media

Carolin-Theresa Ziemer
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Carolin-Theresa Ziemer, M.Sc.
Sprechzeiten:
nach Vereinbarung per EMail
Raum 314
Ernst-Abbe-Platz 8
07743 Jena
Curriculum Vitae Eintrag erweitern

Ausbildung:

  • 10/2017 - 01/2020 M.Sc. Psychologie Universität Leipzig
  • 09/2018 - 01/2019 Master Psychologie sociale, travail et des organisation Université Nantes
  • 10/2013 - 04/2017 B.Sc. Psychologie Universität Leipzig

Tätigkeiten:

  • 01/2020 - 03/2020 Praktikantin UNESCO Paris: Section of Global Citizenship and Peace Education, Division for Peace and Sustainable Development, Education Sector
  • 08/2017 - 07/2019 Wissenschaftliche Hilfskraft in der Abteilung für Medizinische Soziologie und Medizinische Psychologie, Universität Leipzig
  • 01/2016 - 03/2017 Studentische Hilfskraft in der Abteilung für Sozialpsychologie, Universität Leipzig
Publikationen Eintrag erweitern

Van Bavel, J. J., Cichocka, A., Capraro, V., Sjåstad, H., Nezlek, J. B., Pavlović, T., ... Ziemer, C.-T., … & Boggio, P. S. (2022). National identity predicts public health support during a global pandemic. Nature Communications, 13, 517. https://doi.org/10.1038/s41467-021-27668-9

Rothmund, T. & Ziemer, C.T. (2022). Zur Psychologie der Unterstützung rechtspopulistischer Parteien und PolitikerInnen. In A. Beelmann & D. Michelsen (Hrsg.), Rechtsextremismus, Demokratiebildung, gesellschaftliche Integration. Springer. 

Rothmund, T., Farkhari, F., Ziemer, C. T., & Azevedo, F. (2022). Psychological underpinnings of pandemic denial-patterns of disagreement with scientific experts in the German public during the COVID-19 pandemic.Public Understanding of Science, 31(4), 437-457. https://doi.org/10.1177/09636625211068131

Ziemer, C-T., Decker, O., & Brähler, E. (2021). Antisemitismus in Zeiten von COVID-19. Sekundärauswertung der Leipiger Autoritarismus Studien für Baden-Württemberg. Staatsministerium Baden-Württemberg. 

Ziemer, C.-T., Farkhari, F., & Rothmund, T. (2021). Was zeichnet Pandemieleugner*innen aus? – Eine Analyse politischer Einstellungen, kognitiver Stile und Mediennutzung. In Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft (Hrsg.), Wissen schafft Demokratie. Schwerpunkt Demokratiegefährdungen in der Coronakrise, (Band 9, S. 28–41).

Ziemer, C-T., Decker, O., & Brähler, E. (2021). Antisemitismus in Sachsen. Befunde aus den Leipzig Studien 2002-2018, dem Sachsenmonitor 2016 - 2018 und der Allbus 2018 im Vergleich. In: S. Kailitz, O. Decker, G. Pickel, A. Röder, J. Schulze Wessel (Hrsg.). Sachsen zwischen Integration und Desintegration. Politisch-kulturelle Heimaten. Springer.

Brähler, E., Decker, O., & Ziemer, C-T. (2019). Antisemitismus in Baden-Württemberg. Leipzig-Studien zu Autoritarismus und Rechtsextremer Einstellung in Deutschland 2002-2018. Staatsministerium Baden-Württemberg.

Barth, M., Masson, T., Fritsche, I., & Ziemer, C.-T. (2018). Closing ranks: Ingroup norm conformity as a subtle response to threatening climate change. Group Processes and Intergroup Relations, 21, 497-512. doi.org/10.1177/1368430217733119.

Lehrveranstaltungen Eintrag erweitern

Sommersemester 2020: Differentielle Kommunikationspsychologie

Wintersemester 2020/2021: Differentielle Kommunikationspsychologie & Intergruppenkommunikation 

Sommersemester 2021: Öffentliche Kommunikation

Wintersemester 2021/2022: Intergruppenkommunikation & Vertiefung Kommunikations-und Medienpsychologie

Sommersemester 2022: Vertiefung Kommunikations-und Medienpsychologie

Wintersemester 2022/2023: Deskriptive Statistik & Politische Psychologie 

Schwerpunkte Eintrag erweitern

Psychologische Interventionsansätze im Umgang mit Falschinformation

Wissenschaftskommunikation

Antisemitismus 

Mitgliedschaften Eintrag erweitern

Deutsche Gesellschaft für Psychologie

Kompetenzzentrum für Rechtsextremismus- und Demokratieforschung, Universität Leipzig

International Communication Association